Direkt zum Inhalt
Search

* Alle Felder müssen ausgefüllt werden

Nachricht senden
Search
09/09/2020 - 10:07 | Interne Nachrichten

Oncothermia Journal Special Edition

Oncothermia Journal Special Edition
OJ
OJ

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass der Special Edition des Oncothermia Journals ab sofort unter dem folgendem Link heruntergeladen werden kann: https://oncotherm.com/oncothermia-journal/oncothermia-journal-special-edition 

Der Redakteur Prof. András Szász äußert sich zu dem aktuellen Band:

"Liebe Leserinnen und Leser, liebe Kolleginnen und Kollegen aus Forschung und Praxis,

der aktuelle Band des Oncothermia Journals ist eine besondere Ausgabe. Wir haben zwei Artikel für praktizierendes medizinisches Personal (Ärzte und geschulte Anwender unserer Geräte) gesammelt, um dieses in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen und leidenden Patienten zu helfen. Beide Veröffentlichungen, deren Inhalte zum Großteil noch nicht bei klinische Studien oder offizieller Forschung berücksichtigt wurden, basieren auf den Erfahrungen von Oncotherm-Anwendern.
Der erste Artikel befasst sich mit Temperaturmessungen, die zunächst an Phantomen und anschließend an Patienten vorgenommen wurden. Zudem schließt dieser viele präklinische Messungen ein. Diese grundlegende Arbeit verdeutlicht den durch mEHT hervorgerufenen Temperaturanstieg und bietet ein breites Spektrum an verschiedenen Dokumenten sowie die Ergebnisse mehrerer Laboratorien.
Die andere, lang erwartete und umfangreiche Zusammenfassung beinhaltet Protokolle und deren Erklärungen. An dieser Stelle möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass dieser veröffentlichte Artikel auf langjähriger Erfahrung mit den Geräten EHY-2000 und EHY-2000Plus sowie auf dreijähriger Erfahrung mit dem EHY -2030 basiert. Die meisten Daten werden ganz oder teilweise veröffentlicht, aber aufgrund ihrer fallbezogenen Ebene werden sie nicht für die Zertifizierung der Methode herangezogen. Folglich spiegeln beide Artikel lediglich die Meinung der Wissenschaftler und Ärzte wider, welche Oncothermie untersuchen und anwenden. Aufgrund der fehlenden Zertifizierung handelt es sich jedoch nicht um eine offizielle Erklärung von Oncotherm. Das Protokoll[1][2][3] und die Richtlinie[4] zur Behandlung mit Oncothermie wurden zuvor ebenfalls auf dieser Grundlage konzipiert.
Ich hoffe, dieser neue Band bietet Ihnen mehr Möglichkeiten für Ihre unerlässlichen medizinischen Tätigkeiten und hilft Ihren leidenden Patienten.

Ich bin dankbar für Ihre Aufmerksamkeit.

Dr. Andras Szasz
Professor und Vorsitzender der Fakultät für Biotechnik an der St. Istvan Universität"